Stadt Arnsberg setzt auf migewa

Die große kreisangehörige Stadt Arnsberg (ca. 73.500 Einwohner) im Hochsauerlandkreis (Nordrhein-Westfalen) hat sich für migewa als Gewerbe- und Erlaubnisverfahren entschieden.

Die Stadt Arnsberg war auf der Suche nach einer neuen zeitgemäßen Lösung für das Gewerbeamt, die das bisherige Verfahren ablösen sollte. Dabei wurden die Kolleginnen und Kollegen der Stadtverwaltung auf migewa aufmerksam. Eine ausführliche Präsentation von migewa im Rathaus der Stadt Arnsberg für alle beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnte alle offenen Fragen und auch alle Anforderungen die an ein modernes Gewerbe- und Erlaubniswesen gestellt wurden, erfüllen.

Die Entscheidung für migewa ist dann schnell gefallen und mittlerweile wurde die Installation und Schulung im Rathaus Arnsberg erfolgreich durchgeführt. Besonders freut uns das Engagement der Kolleginnen und Kollegen aus Arnsberg, die sich seit der Gründung aktiv in die migewa-Fachredaktion einbringen.

Neben der Stadt Arnsberg setzt auch die Stadt Marsberg mit rund 19.900 Einwohnern seit 2014 auf migewa im Gewerbe- und Erlaubniswesen.

Sie haben auch Interesse an migewa? Dann setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen unverbindlichen und kostenfreien Präsentationstermin bei dem Sie sich von einer modernen, praxisgerechten und zukunftsorientierten Softwarelösung überzeugen können.
 
Kontaktieren Sie uns