Stadt Neunburg vorm Wald setzt auf migewa

Die Stadt Neunburg vorm Wald (ca.8.000 Einwohner) im Oberpfälzer Landkreis Schwandorf ist unser neuester migewa-Anwender in Bayern.

Die Stadt Neunburg vorm Wald war auf der Suche nach einer neuen zeitgemäßen Lösung für das Gewerbeamt. Zuerst informierten sich die Kolleginnen und Kollegen bei der benachbarten Verwaltungsgemeinschaft Neunburg vorm Wald die schon langjähriger migewa-Anwender ist über die Leistungsfähigkeit von migewa und den MoKomm-Service. Danach präsentierte MoKomm noch ausführlich migewa im Rathaus Neunburg vorm Wald für alle beteiligten Mitarbeiter, und auch für das Problem dass Daten aus zwei verschiedenen Altverfahren zusammengeführt werden müssen gab es eine Lösung.

Die Entscheidung für migewa ist dann schnell gefallen und mittlerweile wurde die Installation und Schulung im Rathaus Neunburg vorm Wald erfolgreich durchgeführt.

Damit setzen inzwischen fast alle größeren Städte und Gemeinden im Landkreis Schwandorf auf migewa, weitere migewa-Anwender im Landkreis sind:

  • Stadt Schwandorf
  • Stadt Oberviechtach
  • VGem Pfreimd
  • VGem Neunburg vorm Wald
  • Stadt Maxhütte-Haidhof
  • VGem Schwarzenfeld
  • Markt Bruck in der Oberpfalz
  • Stadt Burglengenfeld
  • Stadt Nittenau
  • VGem Wackersdorf

Wir bedanken uns bei der Stadt Neunburg vorm Wald für das Vertrauen und freuen uns auf eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit! Die Stadt Neunburg wird von unsererm Tocherunternehmen, der MoKomm Software GmbH in Parkstetten/Bayern, betreut.

Sie haben auch Interesse an migewa? Dann setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen unverbindlichen und kostenfreien Präsentationstermin bei dem Sie sich von einer modernen, praxisgerechten und zukunftsorientierten Softwarelösung überzeugen können.
 
Kontaktieren Sie uns