Softwarelösungen für das Gewerbe- und Erlaubniswesen & Elterngeld

naviga

VOIS|GESO – Ein Meilenstein in Baden-Württemberg

Die Landeshauptstadt Stuttgart setzt auf VOIS.

 

Die Baden-Württembergische Landeshauptstadt Stuttgart (ca. 640.000 Einwohner) setzt seit 01.07.2021 auf VOIS|GESO.

Mitte 2020 hat die Stadt Stuttgart ein neues Gewerbe- und Erlaubnisverfahren ausgeschrieben. Die naviga GmbH hat sich an dieser Ausschreibung beteiligt und Anfang 2021 den Zuschlag hierfür erhalten. Direkt nach dem Zuschlag fanden wöchentliche Meetings zwischen der Stadt Stuttgart und der Projektleitung der naviga GmbH statt, um den straffen Zeitplan einzuhalten.

Es mussten weit mehr als 250.000 Datensätze aus verschiedenen Fachverfahren im Bereich des Gewerberegisters sowie im Bereich der Erlaubnisse migriert und in VOIS|GESO zusammengeführt werden.
Zum 01.07.2021 hat VOIS|GESO das bisher eingesetzte Gewerbeverfahren abgelöst. Wir werden die Stadt Stuttgart nun selbstverständlich bei dem komplexen Thema der Digitalisierung im Hinblick auf das Onlinezugangsgesetz (OZG) mit unseren Online-Anwendungen bestens unterstützen.

Wir freuen uns sehr, diesen Meilenstein in Baden-Württemberg erreicht zu haben und begrüßen die Landeshauptstadt Stuttgart recht herzlich als neuen VOIS|GESO-Anwender.

Allgemein
Vanessa Heinsohn

VOIS-Community in NRW wächst

Die Südwestfalen-IT GmbH (SIT) entscheidet sich für VOIS|GESO. Die SIT ist ein kommunaler IT-Dienstleister in Nordrhein-Westfalen, der durch den Zusammenschluss der Citkomm (Hemer) und der

Weiterlesen »

ElterngeldDigital

ElterngeldDigital ist im Land Bremen seit dem 04.08.2020 produktiv. Damit ist ein großer Schritt bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG), nach dem die Verwaltungen ihre

Weiterlesen »
Neuigkeiten
Vanessa Heinsohn

ONLINE|Gewerbe ist nun produktiv

Unsere Neuentwicklung ONLINE|Gewerbe ist nun produktiv Die Einführung unseres neuen Gewerbefachverfahrens VOIS|GESO war bereits ein Meilenstein. Passend hierzu wurden nun die ersten Kunden mit unserer

Weiterlesen »